Gastenboek

Nog geen berichten geplaatst.
Plaats een bericht

Nieuwsbrief

Meld u aan voor onze nieuwsbrief
Aanmelden
Vorige Artikel 2 van 2 Volgende

Requiem "Officium defunctorum" (1605)- de Victoria | CD

€ 21,95 (inclusief 21% btw)
Aantal

Requiem "Officium defunctorum" (1605)- de Victoria | CD

+Motetten: O Domine Iesu Christe;Domine, non sum dignus;Salve Regina;Vadam et circuibo civitatem

Collegium Vocale Gent, Philipe Herreweghe

 PHI , DDD, 2011



 

Tomás Luis de Victoria (ca. 1548-1611) stellt in seinem Requiem für das feierliche Begräbnis der Kaiserin Maria von Österreich, Witwe von Kaiser Maximilian II., Gregorianik und Polyphonie in vollkommener Synthese nebeneinander. Dieses absolute Meisterwerk der spanischen Renaissance entfaltet in der Einspielung von Philippe Herrweghe eine ätherische Schönheit und glühende Expressivität, wie man sie so nur in sogenannten Jahrhundertaufnahmen zu hören bekommt. Eine solche ist Herreweghe hier ganz ohne Zweifel gelungen.